Montag, 23. März 2009

Joshi von "Null" bis "Sieben"

Nach so vielen Katzenbildern wird es mal wieder Zeit für "etwas Joshi". Aber nicht wie gewohnt, einfach nur ein paar Fotos, sondern diesmal etwas peppiger:




Laut GEMA bezahlt YouTube hier die Gebühren. - Hoffen wir mal, dass dem auch so ist....

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nice :-) Mit welcher Software hast Du denn das Video erstellt? Gruss Ingo

Michael Gottwald hat gesagt…

Hallo Ingo,

ich habe etwas mit iMovie09 herumgespielt und da ist das dann dabei herausgekommen.

Gruß
Michael