Mittwoch, 31. Dezember 2008

Der letzte Tag


von 2008 ist heute; und bevor das neue Jahr beginnt, noch schnell alles Gute und die besten Wünsche für 2009 an Euch alle!

Dienstag, 23. Dezember 2008

Best of 2008

Ich frage mich jedes Jahr welches wohl das beste Bild sein mag, das mir in den letzten zwölf Monaten gelungen ist. Die Entscheidung wird von Jahr zu Jahr, je mehr ich über das Fotografieren lerne, schwieriger. Aber letztlich bleiben dann doch einige Fotos über, die ich für die Besonderen des Jahres halte.

Aber das Beste von Allen? - Na ja: In diesem Jahr ein Schnappschuss von Baghira an dem ich eigentlich nur auszusetzen habe, dass er nicht von mir ist.

Das Bild hat Ute gemacht - Womit Zweierlei bewiesen wäre:

1. Gute Bilder haben wenig mit der Kamera zu tun. Der Fotograf macht die guten Bilder; - bewusst oder per Zufall.

und

2. Unser Bestes kommt oft, und ohne unser Zutun, von Anderen....



Meine anderen "Best of 2008"-Bilder finden sich hier.

Dienstag, 11. November 2008

Wo bin ich - Where am I ?


Diese Bild habe ich heute aufgenommen und damit ist auch ganz klar wo ich gerade bin: Im Hotel Paris in LasVegas....

./.

I took this Picture today. So everyone can see where I am now: At the Paris hotel in LasVegas...

Mittwoch, 29. Oktober 2008

Solaris On Demand



Jetzt fehlt nicht mehr viel und ich brauche wirklich keinen eigenen Rechner mehr...

...und ich fände das auch toll, wenn ich nicht für Sun arbeiten würde.

Oder:

Das sind die Gründe warum ich es toll finde für diese Firma zu arbeiten...

Sonntag, 26. Oktober 2008

Twitter


Dank meines neuesten Spielzeugs bin ich dem "always on" ziemlich nah.

Auf jeden Fall ist es das, was "Web 2.0" ausmacht: Die Möglichkeit zu jeder Zeit und von jedem Ort Zugriff auf das Internet und seine Dienste zu nehmen.

Ein schönes Beispiel ist Twitter und, ganz speziell, TwitPic. - Also wer möchte, ist hiermit herzlichst eingeladen mir auf Twitter zu folgen....

Donnerstag, 23. Oktober 2008

Dienstag, 21. Oktober 2008

Ich - von innen / Me - from the inside


Auch ein hübsches Foto - Es zeigt wie "durchsichtig" wir doch sein können ....
*
Also a nice photo - It shows how "transparent" we can be ....

Sonntag, 19. Oktober 2008

Green-Eye

It's quite a while since i posted some pictures of our cats. But maybe this will compensate...
(click at the pictures to enlarge)









Autumn


No one can deny that Summer is over and we are in the middle of autumn. But, for me, autumn is the more interesting season, because of its colors.




But autumn is also the time of spiders. A very impressive one lives in my garden (hopefully he decides to stay there).

Currently there are still enough to eat:


Click at the pictures to enlarge...

Mittwoch, 8. Oktober 2008

XDRTB.ORG



I thought you should see these photographs. They're both powerful and moving. They highlight the awful disease XDR -TB, a new and deadly form of tuberculosis that is threatening to become a global pandemic.

By viewing and passing on this link we can help to spread awareness, which is the first step to halting the disease. XDRTB.ORG (http://www.xdrtb.org/)

(As background, the photographs were taken by leading photojournalist James Nachtwey and were 'unveiled' on October 3rd, 2008 in more than 50 cities on seven continents as a deliberate attempt to highlight this new danger faced by the world.)

Thank you,

Montag, 23. Juni 2008

Sonnenwende


Sommersonnenwende - Ein guter Anlass mal wieder etwas zu unternehmen:
Wir waren mit Joshi auf der Sonnenewendfeier des NABU auf der Ludwigsaue.

Auch wenn manche Teilnehmer zeitweise etwas die Orientierung verloren haben, Joshi wusste immer wo's lang geht und, zur Krönung, war Er dann sogar noch in der Zeitung:



Alle Fotos gibts hier.

Freitag, 20. Juni 2008

nasse Katze

11.000 Liter Wasser locken mitunter ganz schön, besonders wenn es da auch noch diese delikaten schwimmenden Snacks zu holen gibt. Vor diesem Hintergrund frage ich mich schon eine Weile, wie lange es noch dauert bis Eine unserer "Grünaugen" ein (mehr oder weniger freiwilliges) Bad nimmt.

Baggi hat da schon Ihre Erfahrungen, aber Gestern Abend (gerade als das Absingen der Nationalhymnen beendet war) hatte Lea eine unangenehme Begegnung der etwas feuchten Art:






Nur so zum Vergleich, hier das Tierchen in trocken:



Zum Glück war heute Früh die Welt dann schon wieder in Ordnung: